Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 231.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden.

Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für Schule und Bildung als

Sachbearbeiter_in Digitalisierungsberatung

 


Aufgaben
  • Sie beraten und begleiten die Freiburger Schulen zu Digitalisierungsthemen
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Pädagogik und Technik: Die Überführung von pädagogischen Nutzungsanforderung der Schulen in fachlich-technologische Anforderungen ist Ihre neue Herausforderung
  • Die inhaltlich-fachliche Planung von Veränderungsmaßnahmen im Bereich des Digitalen Lernens gehört zu Ihren Aufgaben
  • Auch die Durchführung von Expertenaustauschen sowie eine stetige Marktbeobachtung mit dem Schwerpunkt „Nutzungsmöglichkeiten der Infrastruktur“ gehören zu Ihren künftigen Arbeitsfeldern

Profil
  • Sie haben
    • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Medienpädagogik, Mediendidaktik, Wirtschaftsinformatik, Bildungswissenschaften, Digitales Lernen oder vergleichbarer Studiengang
    • oder die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Bestenfalls können Sie mit bereits gesammelter Berufserfahrung punkten und auf Erfahrungen im digitalen Bildungswesen oder aus der öffentlichen Verwaltung zurückgreifen
  • Ihre umfassenden Kenntnisse über den Einsatz und Umgang mit digitalen Medien, eine hohe Affinität zu digitalen Lerntechnologien und deren Einsatz runden Ihr Profil ab
  • Sie sind kommunikativ, überzeugen mit Ihrem sicheren Auftreten und können Ihre analytischen, lösungsorientierten Fähigkeiten gewinnbringend einsetzen

Wir bieten
  • Zwei unbefristete Stellen in Vollzeit mit einer Bezahlung in Entgeltgruppe 10 TVÖD bzw. Besoldungsgruppe A11 LBesO
  • ukunft gestaltendes Arbeiten an der Schnittstelle zwischen pädagogischen und medialen Anforderungen in einem motivierten Team
  • Weitere Arbeitgebervorteile wie „Hansefit“, hoher Zuschuss zum JobTicket und umfangreiche Gesundheits- und Weiterbildungsprogramme